Inhalt anspringen

Landgemeinde Titz

Ferienspiele 2021 in Rödingen

Logo Koelner Spielecircus

In Kooperation der Offenen Jugendarbeit der Landgemeinde Titz, mit dem Caritasverband für die Region Düren-Jülich e.v., der Gemeinschaft der Gemeinden Titz, dem Bürgerverein „Unsere Alte Schule e.V., sowie dem Verein: „Kinder in Rödingen e.V“ ist es gelungen für die diesjährigen Ferienspiele den Kölner Spielecircus zu engagieren.

Unter dem Motto:“ Mitmachen, mitlachen, ausprobieren, selbermachen!“ wird der Kölner Spielecircus von Montag, 26. Juli 2021 bis Freitag, 30. Juli 2021 sein Zirkuszelt auf dem Schulhof der alten Schule Rödingen (Hohe Str. 12) aufschlagen.

Kinder von 7 bis 12 Jahren können hier täglich in der Zeit von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr ihre Zirkustalente in verschiedenen Workshops ausprobieren. Am Freitag, 30. Juli 2021 um 14:30 Uhr findet die große Abschlussvorstellung statt. Hier zeigen die Artisten vor dem hochverehrten Publikum ihr Erlerntes.

Die Teilnehmergebühr beträgt 100,00 €. Hierin enthalten ist der Workshop, Verpflegung, Betreuung und die Abschlussvorstellung.

Für Geschwisterkinder beträgt der Beitrag für das 1. Kind 100,00 €, für das 2. Kind 75,00 € und für jedes weitere Kind 50,00 €.

Für Empfänger von Sozialleistungen besteht die Möglichkeit, Zuschüsse für die Ferienspiele beim zuständigen Leistungsträger zu beantragen.

Die Anmeldeformulare können auf der Homepage sowie auf der Facebook-Seite der Offenen Jugendarbeit der Landgemeinde Titz heruntergeladen werden. Gerne senden wir Ihnen auch ein Anmeldeformular per Email zu. (Michael.Peinkofertitzde).

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Das Zirkusprojekt wird gefördert aus Mitteln des Bistums Aachen „Kirche vor Ort“.

Die Zirkuswoche findet unter Einhaltung der dann gültigen Coronavorschriften statt.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne von:

Offene Jugendarbeit der Landgemeinde Titz,

Michael Peinkofer, Tel.: 0174 3866007

 

Caritasverband für die Region Düren-Jülich e.V.,

Frau Sylvia Karger, Tel.: 02463 7977000

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Gemeinde Titz